termine, termine …

  • Do
    23
    Feb
    2017
    Alexander Eisenach, Schauspiel Hannover

    Warum wird jemand Terrorist? Sind die moralisch, politisch oder religiös fundierten Rechtfertigungen auch die wirklichen Motive der Täter? Das Attentat, der Aufstand gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung ist moralisch gerechtfertigt. Wer stellt eigentlich die Maßstäbe auf? Darf man es in Kauf nehmen, dass für eine scheinbar gerechte Sache oder beim Anschlag auf einen Tyrannen auch Unschuldige zu Tode kommen?

    Von Albert Camus.

  • Fr
    24
    Feb
    2017
  • So
    26
    Feb
    2017
  • Sa
    04
    Mrz
    2017
  • Fr
    17
    Mrz
    2017
    Claudia Bauer, Leipzig, Diskothek

    Deutsche Erstaufführung eines Stückes von Katja Brunner. Die Angst unserer Gesellschaft vor dem Alt-Sein. Ein "Sprechen ohne Zukunft, daher frei von jeder Nützlichkeit, daher freier als manch anderes Sprechen".

  • Do
    30
    Mrz
    2017
    Große Bühne

    Gemischtes Doppel: Nach SchuSchu (Schutzflehende / Schutzbefohlene) letzte Saison nun MaPe. Der Intendant hat Gefallen gefunden an chorisch bespielten Doppel-Abenden.

  • So
    02
    Apr
    2017
    Anita Vulesica, Leipzig, Diskothek

    Studioinszenierung.

  • Do
    27
    Apr
    2017
    Martin Laberenz, Schauspiel Hannover

    Moliere at his best: Wo man auf einen Erlöser hofft, der den rechten Weg proklamiert, läuft man Gefahr, auf Abwege zu geraten und einem Scharlatan auf den Leim zu gehen.

Leave a Reply