robert borgmann im 3sat-interview zum theatertreffen

Ein Theatertreffen ohne Tschechow wär doch nur halb so schön … meint Wolfgang Horn von 3sat und interviewt Robert Borgmann, der mit seiner Stuttgarter Inszenierung Onkel Wanja eingeladen ist.Hier gibt es das Gespräch zum nach-sehen:
» Theatertreffen-Interview mit Robert Borgmann, 3sat-Mediathek

Es spielen unter anderen Katharina Knap, Peter Kurth, Susanne Böwe und Thomas Lawinky. Die Berliner Aufführungen sind am kommenden Montag und Dienstag, es gibt noch Restkarten. Infos und Tickets gibt es direkt bei den » Berliner Festspielen.

 

 

 

 

 

kurztriptipp: draussen vor der tür in franfurt

Der Kruse-Abend am Frankfurter Schauspiel mit Manuel Harder und Linda Pöppel ist auf jeden Fall eine Reise wert. (Wir berichteten von der » Premiere im letzten September.) Am Sonntag, dem 11. Mai läuft Draussen vor der Tür bereits um 18 Uhr. Die Vorstellung ist um 20.20 Uhr zu Ende, danach erwischen Theaterausflügler aus Leipzig noch ohne Eile den Intercity um 21:18 Uhr zurück nach Hause ;)

Draussen vor der Tür. Foto: Birgit Hupfeld

Draussen vor der Tür. Foto: Birgit Hupfeld

 

 

lesen gegen streichen

Auftakt zur Dauerlesung. Foto: StuRa Uni Leipzig

Auftakt zur Dauerlesung. Foto: StuRa Uni Leipzig

Seit Montag um 12 Uhr wird zwischen MB und Mensa dauergelesen – und damit gegen die Kürzungen an der Bildung und die Schließung der Institute für Theaterwissenschaft und Archäologie – demonstriert. Info-TV-Leipzig hat gestern das Lesezelt besucht. Hier könnt ihr den Beitrag ansehen.