Blog

sarantos zervoulakos inszeniert hedda gabler

Am Donnerstag hat auf der großen Bühne Hedda Gabler (Zuletzt 2007 in Leipzig mit Stephanie Schönfeld und Thomas Huber in der Regie von Markus Dietz) Premiere. Ibsens Text voller phantastischer Schatten und schwarzer Seen, stiller Spiegel, in denen man sich selbst erkennt, gigantisch vergrößert und unheimlich schön verwandelt (Hugo von Hofmannsthal) inszeniert jetzt Sarantos Zervoulakos.