kino-premiere! als wir träumten ist zurück in leipzig

Als wir träumten war der Stadtrand von Leipzig die Welt. Gleich zwei Leipzig Premieren feiert Andreas Dresens Verfilmung des Clemens Meyer Romans Als wir träumten: Am Dienstag sind Regisseur, Drehbuchautor, Romanautor und Darsteller um 19 Uhr in den Passage Kinos, um 20 Uhr dann im Cinestar. 

Die DDR war weg und wir waren noch da. Pitbull war noch kein Dealer. Mark war noch nicht tot. Alles kam anders. Aber es war unsere schönste Zeit.

Clemens Meyers Roman und Andreas Dresens Film erzählen die Geschichte von Dani, Mark, Rico, Pitbull und Paul. In einer Zeit, in der Systeme aufeinander prallen und alles möglich scheint. Das Drehbuch schrieb Wolfgang Kohlhaase, gedreht wurde im Leipziger Osten, aber auch in Halle, Dessau und Dresden.

Und, wie ist das so, seine eigenen Figuren auf der Leinwand zu sehen, Herr Meyer?

Clemens Meyer ist als Polizist in einer Mini-Rolle sehen. An bekannten, gern gesehenen Gesichtern außerdem dabei sind Andreas Keller und Anja Schneider, Katrin Kaspar als Marks Schwester, Bernd Michael Baier als JVA Schließer und Peter Schneider als Trinker Thilo. Und vielleicht sogar die Tochter der Autorin als junger Pionier.
Wir werden sehen und freuen uns auf Film & Team ;)


» Als wir träumten
Regulärer Kinostart am 26., Leipzig Premiere(n) am 24. Februar