charlotte, nis-momme und das schauspielstudio

Studio am Schauspiel Leipzig. (c) Jennifer Ressel

Studio am Schauspiel Leipzig. (c) Jennifer Ressel

Das Studio Schauspiel Leipzig lädt ein: Unter dem Motto «Wahlver…wandtschaften» arbeiten sich die Studenten am künstlerischen Umgang mit dem gesprochenen Wort ab, unter der Leitung von Ulrich Rasche und mit dem brandneuen Text «Charlotte» von Dramatiker Nis-Momme Stockmann. Den Abend abrunden werden Projektleiter und Autor höchstpersönlich im anschließenden Publikumsgespräch.

Mi, 15. Januar um: 21 Uhr, Schauspiel Leipzig – Baustelle