fernsehtipp: onkel wanja – vom tt ins tv

Robert Borgmanns Tschechow Onkel Wanja war in der letzten Woche beim Berliner Theatertreffen zu sehen. Die Kritik zeigt sich – wie schon bei der Premiere in Stuttgart – gespalten. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann das am Samstag Abend auf 3sat tun: Um 20.15 Uhr wird die im Haus der Berliner Festspiele aufgezeichnete Inszenierung ausgestrahlt, dann ist sie für sieben Tage in der » Mediathek abrufbar.

Es spielen: Elmar Roloff, Sandra Gerling, Katharina Knap, Susanne Böwe, Peter Kurth, Thomas Lawinky und Michael Stiller. Musikalisch dabei: Weber Michelson.