harder römisch I + harder römisch II im theater heute-brüder-portrait

harders_theater-heute_julian_marbach

The Harder’s they come … Im aktuellen Theater Heute Heft © Julian Marbach

Na, die kenn‘ wir doch! In der gerade erschienenen Ausgabe von » Theater heute gibt es einen langen Beitrag über die Harder-Brüder Manuel und Günther. Die beiden Ex-Centraltheaterschauspieler haben sich zum Spielzeitauftakt gegenseitig in „ihren“ Hotels besucht – dem Hotel Savoy am Schauspiel Hannover und dem Chelsea Hotel in Stuttgart. Autor Michael Laages war dabei. Und obwohl er offenbar noch arg mit dem Centraltheater-Teil der Geschichte ha(r)dert und stellenweise besser mal besser recherchiert hätte – es ist ein ganz feines Doppel-Brüder-Portrait über gemeinsame und getrennte Wege, Ähnlichkeiten und Unterschiede geworden.

Verdient haben es die beiden Ausnahme-Schauspieler – derzeit zu sehen am » Schauspiel Hannover (Günther) und am » Schauspiel Stuttgart (Manuel) – auf jeden Fall. Und man erfährt tatsächlich einzwei Dinge, die sogar wir noch nicht wussten. Zum Beispiel, dass Günther … och nee, geht euch halt das Heft koofen ;)!

Außerdem im Heft: Peter Richters Wenderoman «89/90» in Dresden und Leipzig und ein Beitrag zu Philip Heules «Die Simulanten» – gerade am Theater Dortmund von Claudia Bauer uraufgeführt.