theater heute-kritikerumfrage: platz drei fürs ct!

Yeah! Wir gratulieren den Münchner Kammerspielen zum Titel Theater des Jahres und freuen uns für Sebastian Hartmann und das Centraltheater, dass mit vier Nennungen nach dem Schauspiel Köln auf dem dritten Rang landete!

Hier die weiteren Stimmen Nennungen für das Centraltheater (Dank an Thomas Pannicke)

Fünf Stimmen für:

  • die Bühne von Krieg und Frieden als Bühnenbild des Jahres

Je eine Stimme haben erhalten:

  •     Krieg und Frieden und mein faust als Inszenierung des Jahres
  •     Adriana Braga Peretzki für die Kostüme in Krieg und Frieden;
  •     Sebastian Hartmanns Bühnenfassung von Sorokins Schneesturm in der Kategorie Bestes ausländisches Stück
  •     Sebastian Hartmann (und Thilo Baumgärtel) in der Kategorie Beste Nachwuchskünstler für das Bühnenbild von Krieg und Frieden
  •     Benjamin Lillie in der Kategorie Nachwuchs für seine Rolle im Traum eines lächerlichen Menschen

Alle Ergebnisse der aktuellen Kritikerumfrage lest ihr auf kultiversum.de