laufen, radeln und grillen gegen kürzungen

Die zweite Protestwoche gegen Kürzungen, Institutsschließungen und Spardiktat im Bildungsbereich ist quasi schon angebrochen. Nach der Dauerlesung im April geht ein im Wonnemonat Mai etwas sportlicher zu. Hier eine kurze Übersicht (Auszüge):

Mi, 14. Mai, 15 – 17 Uhr Protestlauf auf dem Marktplatz
Do, 15. Mai, 15 Uhr Workshop: Wie stellen wir uns Bildung vor
22 Uhr Summer of Resistance (Film)
Sa, 17. Mai, 10 Uhr Studieninformationstag
So, 18. Mai, ab 15 Uhr: Grillen und Chillen
Mo, 19. Mai, 17/17.30 Fahrraddemo „Klingeln gegen Pfeifen“

Die komplette Veranstaltungsliste findet ihr beim » Fachschaftsrat der Theaterwissenschaft.

(c) Fachschaftsrat TW Uni Leipzig

(c) Fachschaftsrat TW Uni Leipzig

Stellt euch vor…
…alle zuständigen Politiker_innen sowie die Rektorin bekämen jeden Tag mindestens 10 Postkarten mit EURER Unterschrift und EUREM ganz persönlichen Statement!

Außerdem läuft gerade eine » PostkartenaktionIm Fachschaftsratsbüro gibt es „Theaterwissenschaft Leipzig bleibt!“-Karten, die auf euer Statement gegen die Kürzungen warten. Ihr könnt selbst versenden oder die geschriebenen Karten beim Fachschaftsrat abgeben. Der erste Stoß Postkarten an Frau Schorlemer, die Ministerin für Wissenschaft und Kunst, ist schon zugestellt.