ran an die klamotten – großer fundusverkauf am 1. september im schauspiel leipzig

Das Sommertheater ist schon gestartet und am Haus wird fleissig für FAUST geprobt. Aber nicht nur das: Ausgemistet haben die da in der Bosestraße offensichtlich auch recht gründlich. Und damit die Hosen-Schals-Röcke-Hemden-Mäntel nach ihrer Bühnen- auch noch eine sozusagen zivile Karriere starten können, gibt es am kommenden Samstag ab 14 Uhr im Garderobenfoyer einen großer Fundus-Verkauf.

Wer wohl den Pelzmantel mal on stage getragen hat? Und in welchem Stück? (Der ist natürlich nicht echt, wie man im Schauspiel Leipzig vorsichtshalber betont ;:))