sommertheater angekündigt

Auf der Internetseite des Gohliser Schlösschens findet sich schon die Vorankündigung des Centraltheater – Sommerstückes: Am 17. Juni werden Goethes WAHLVERWANDSCHAFTEN in der Regie von Swentja Krumscheidt Premiere haben. Neben den Centralspielern Sebastian Grünewald, Matthias Hummitzsch und Barbara Trommer spielen Sarah Franke (Das Fest, Schwarztaxi) und Andreas Schmidt-Schaller (Soko Leipzig, ZDF).

Premiere am 17. Juni, dann bis 10. Juli 2010, täglich jeweils 20 Uhr – außer montags, 29. Juni und 1. Juli 2010.

1 Comment

Add Yours
  1. 1
    miss laine

    Korrektur: Entgegen ersten Plänen spielt nun nicht Sebastian Grünewald sondern Grégoire Gros in den WAHLVERWANDSCHAFTEN. Der Schauspieler studierte in Zürich, Potsdam und Berlin (Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“) und spielte an der Schaubühne Berlin in Lars Eidingers Inszenierung DIE RÄUBER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.