Blog

ins kino! herbert feiert filmpremiere in leipzig

Was länge währt … Thomas Stubers erster Langfilm Herbert, der unter anderen schon bei der Berlinale, den Hofer Filmtagen und auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto gezeigt wurde und einige Filmpreise eingesammelt hat, kommt ins Kino: Filmpremiere in den Passage Kinos am 8. März mit Thomas Stuber, Peter Kurth und Crew, regulärer Kinostart am 17. März.

max brauer

Im Kurzfilm POLAR von Michael Koch spielt Max Brauer an der Seite von André M. Hennicke. POLAR erhielt […]

martin brauer

Das Rentier war nicht schuld am gelben Schnee. Regie: René Sydow, Kurzfilm 2004. Heilig Abend. Ben, dessen Vorliebe […]