Blog

stallgespräche auf see – heute im centralpalast

„Centralpalast“ hat Dietrich Enk seinen liebevoll sanierten Stötteritzer Festsaal getauft und das kann durchaus als Reminiszenz an das Centraltheater verstanden werden. Jetzt gibt es hier – leider etwas ungünstig in Konkurrenz zur euro-scene – ein kleines Herbstfestival und dabei ein – nein, eigentlich gleich drei bis fünf – Wiedersehen …

heiner müller spricht und kuttner & kühnel ziehen die fäden

Was für ein Start in die Theatersaison! Am Schauspiel Hannover gab es am letzten Freitag langen Applaus und Standing Ovations für einen Heiner-Müller-Abend voller Theatermagie. Und die Tom Kühnel – Jürgen Kuttner – Koproduktion „Der Auftrag“, die im Juni bei den Ruhrfestspielen Premiere hatte, hat das mehr als verdient.

ein weisser flügel gegen die barbarei

Lars-Ole Walburg will mit Im Westen nichts Neues am Schauspiel Hannover den Krieg und seine Folgen nicht neu bebildern. Das tut er am Ende aber doch – mit einer sinnfälligen, sich aber zu rasch erschöpfenden Grundidee, kübelweise Farbe und einem tollen Ensemble.