ich glotz tv – herr kuchenbuch streift durch den vorabend

Großstadtrevier? Das war doch so eine Wir-sind-das-Erste-Vorabend-Serie vor gefühlt 150 Jahren? Aber, wer hätt’s gedacht – Jan Fedder ermittelt sich immer noch als Dirk Matthies durch den Kiez in Hamburch – morgen in einer Episodenrolle dabei: Christian Kuchenbuch.

Großstadt-Revierschicht: Christian Kuchenbuch © Das Erste

Großstadt-Revierschicht: Christian Kuchenbuch © Das Erste


» Großstadtrevier, Montag 18:50 Uhr im Ersten

 

last show tonight – abschied von baal

…. denn dieser Baal, der ist so unglaublich jung und zugleich so alt, so schwach und so stark, so lebenshungrig und so müde. Und ungeheuer wundersam.

baal-1923-2016

Die Uraufführung von Brechts Baal sah auf der Bühne des Alten Theater Leipzig anno 1923 nur eine einzige Aufführung, nämlich ihre Premiere. Was damals allerdings politische Gründe hatte …

Nuran David Calis‘ Inszenierung brachte es seit Juni 2015 zumindest auf elf Vorstellungen – trotzdem ist es traurig, dass dieser Baal Sebastian Tessenows heute Abend zum letzten Mal über die Bühne strauchelt, seine Gespenster trifft, fällt, sich windet und wieder aufsteht.
Danke dafür. Letzter Vorhang. Und ab …


» Baal
Freitag, 26. Februar 2016, 19:30 Uhr, Große Bühne
Noch einmal mit: Wenzel Banneyer, Ulrich Brandhoff, Andreas Herrmann, Anna Keil, Tilo Krügel, Dirk Lange, Lisa Mies, Michael Pempelforth, Stefanie Schwab, Sebastian Tessenow

Unsere Premierenkritik: Wie Baal einst liebte, als Baal war